Neuigkeiten
03.03.2018

300 Studierende zogen in unser neues SMARTment student in Berlin

Am 1. März 2018 zogen knapp 300 Studierende und Auszubildende in unser Studentenwohnheim in der Kaiserin-Augusta-Allee in Charlottenburg ein


Erneuter Masseneinzug in einem unserer SMARTments student. Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang sind knapp 300 Studierende am 1. März in unsere SMARTments student in Berlin eingezogen. Die ersten reisten bereits morgens mit vollen Kartons und Rucksäcken an und freuten sich auf ihr eigenes Zuhause. Ab ca. 16 Uhr gab es ein kleines organisiertes Get-together im Innenhof. Hier verabschiedeten sich die Eltern von den Kindern und erste Kennenlerngespräche zwischen Studenten bzw. Nachbarn wurden geführt.

Für die mit Möbeln und Kitchenette voll ausgestatteten Apartments zahlen sie im Schnitt 490 Euro inklusive Nebenkosten. Waschmaschinen und Trockner sind ebenso vorhanden wie Abstellmöglichkeiten für Fahrräder – besonders gerne werden aber mit Sicherheit die Dachterrassen und Gemeinschaftsräume genutzt. Die Nutzung und Steuerung der Waschmaschine wird durch eine App vereinfacht, so können die Studierenden ihren Zeitraum selber reservieren und müssen nicht anstehen. Für das Drucken von Unterlagen stehen Multifunktionsgeräte bei, die aus dem hauseigenen Intranet genutzt werden können.

Die lokale Presse hat den Masseneinzug auch verfolgt. Das rbb Fernsehen hat auch einen kurzen Beitrag veröffentlicht. Hier finden sie eine kurze Zusammenfassung.